Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Bramstedt | Initiative Weihnachtsmarkt

Planung des Weihnachtsmarktes schreitet stetig voran

Bad Bramstedt (em) Zum vierten Mal wird in Bad Bramstedt ein weihnachtlicher Markt organisiert. Er öffnet seine Tore gemeinsam mit dem Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt am Freitag, 7. Dezember um 17 Uhr, und schließt am Sonntag, 9. Dezember.

Die zweite Arbeitssitzung der „Initiative Weihnachtsmarkt“ leitete Claus Bornhöft mit den Worten ein: „Es soll Zwischenbilanz gezogen werden für den Weihnachtsmarkt; was ist schon erledigt, was muss noch in die Wege geleitet werden“.

Olaf Blöckers aus Hohenlokstedt baut mit seiner Frau- und Mannschaft den Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt auf der Grünfläche vor der Raiffeisenbank auf. Blöckers sagte, „an allen 3 Tagen wird es imposante Feuershows geben!“ Evelin Friedrichs: „Im Schloss sind alle Stände vergeben. Auf dem Bleeck sind noch wenige Ständeflächen frei, sowie in den Hütten.“

Sophie Adrian von der Kreismusikschule koordiniert das Bühnenprogramm. Ein Highlight wird der Entertainer Georgie Carbuttler mit seinem zweistündigen Bühnenprogramm sein. Aus Hartenholm kommen „Die Trommler“. Für Samstag und Sonntag haben sich angekündigt die „Renten EAR“. Weitere Mitmacher - jung bis älter - im Bühnenprogramm informieren sich bitte baldmöglich bei Sophie Adrian unter der Tel.: 0 41 92 / 30 69 898 oder per Email: adrian@vjka.se.

Das „Café im Schloss“ liegt – welche Überraschung – in den bewährten Händen der Landfrauen (Leitung Angelika Scheiwe). Sie schmücken auch die mit Leuchtgirlanden versehenen 60 Weihnachtsbäumchen mit roten Schleifen. Diese Schmuckbäumchen lassen erneut die Innenstadt von der Kirchenkreuzung bis über den Bleeck in weihnachtlichem Flair erstrahlen.

Auf dem Herbstfest des BVV am 23. September hatte auf dem gesperrten Landweg die „Northland Racecenter“ eine anspruchsvolle Rennbahn für Modell-Rennfahrzeuge aufgebaut. An diesem Tag wurde ein „Stand“ auf dem Weihnachtsmarkt gebucht. Ihnen steht eine Fläche von 8 mal 7 Meter zur Verfügung, mit einem Zelt überdacht. Für Kinder ist dieses ein kostenfreies Angebot.

Die nächsten Treffen der „Initiative Weihnachtsmarkt“ finden statt am Mittwoch, 11. und 28. November, um 19 Uhr im Hotel Tryp by Wyndham, Am Köhlerhof 4. Interessenten, Ideengeber, Mitdenker sowie Mitmacher sind herzlich willkommen.

bad-bramstedt Initiative Weihnachtsmarkt
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen