Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Bramstedt | Klima-Bündnis

Stadtradeln 2018 – 11. Runde der größten Radkampagne

Bad Bramstedt (em) Der Startschuss für die größte internationale Radkampagne Stadtradeln fiel bereits im Mai durch den hessischen Verkehrsminister Tarek AlWazir im Rahmen des Nahmobilitätskongress der Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität Hessen. Beim Stadtradeln treten Kommunalpolitiker und Bürger gemeinsam in die Pedale und radeln mit anderen Kommunen von Mai bis September für mehr Lebensqualität, Radförderung und Klimaschutz um die Wette. Der Zeitraum für die Kommunen Bad Bramstedt, Bad Segeberg, Wahlstedt, Kaltenkirchen, Henstedt-Ulzburg und Norderstedt geht vom 10. bis zum 30. Juni.

„Beim Stadtradeln dabei zu sein, macht aus unserer Sicht vielfach Sinn“, sagt Tarek Al-Wazir. „Fahrradfahren macht Spaß, hält fit und ist ein fundamental wichtiger Bestandteil unserer zukünftigen Nahmobilität im ganzen Bundesgebiet. Deshalb unterstützen wir als hessisches Verkehrsministerium die Klima-BündnisKampagne Stadtradeln und übernehmen die Teilnahmegebühren für alle hessischen Kommunen bis ins Jahr 2020.“

2018 gehen bislang mehr als 740 Kommunen mit ihren Bürgern beim Stadtradeln an den Start. Auch Schüler sind dieses Jahr wieder aufgerufen, im Rahmen der Schwesterkampagne Schulradeln mitzumachen und ein Zeichen für zeitgemäße Mobilität zu setzen.

„Mit unserer neu gestalteten App können die Teilnehmenden beim Stadt- und Schulradeln aktiv zur Verkehrsplanung in ihren Kommunen beitragen“, so Thomas Brose, Geschäftsführer des Klima-Bündnis. „Die App zeichnet die geradelten Kilometer auf. Diese werden dann als anonymisierte Verkehrsdaten den Kommunen zur Verfügung gestellt und können für eine bessere Infrastrukturplanung genutzt werden.“

Durch die vermiedenen CO2-Emissionen sind die ersten Gewinner die Umwelt, das Klima sowie alle Bürger in den Kommunen mit weniger Verkehrsbelastungen, weniger Abgasen und weniger Lärm! Als wäre dies allein nicht Anreiz genug, gibt es zudem hochwertige Preise zu gewinnen, die von den nationalen Unterstützern Ortlieb, ABUS, Bosch, Stevens Bikes, Protective, Paul Lange & Co., Busch + Müller, MYBIKE, WSM sowie Schwalbe zur Verfügung gestellt werden.

Mehr Infos unter: www.stadtradeln.de

Foto: ©Klima-Bündnis

bad-bramstedt Klima-Bündnis
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen