Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Bramstedt | Musik- & Tanzschule AGGI

Szenische Lesung mit Autor Lars Thomsen und AGGI

Bad Bramstedt (em) Lars Thomsen liest am Mittwoch, 21. Juni aus seinem Buch „Nächster Halt: Irrenanstalt“ vor. Die Musik- & Tanzschule AGGI untermalt die Lesung mit szenischen Darbietungen aus dem Buch.

Warum Pauschalurlaub, wenn es auch viel anstrengender geht? Getreu nach diesem Motto machen sich der Bad Bramstedter Lars Thomsen und seine Frau Anne zusammen mit ihrem Hund Snoop Anfang Juni 2014 für drei Wochen auf den Weg an die kroatische Küste. Mit dabei: Der im Jahr zuvor erstandene Campingbus, ein 17 Jahre alter, umgebauter T4. Was als stressfreie Jungfernfahrt vom hohen Norden in den warmen Süden angedacht und – typisch deutsch – akribisch geplant war, entpuppt sich schnell als ein waghalsiges Abenteuer, bei dem sich die unerfahrenen Camper immer wieder in amüsante Situationen bringen. Unwirtliche Campingplätze, verpasste Fähren oder Maschinenöl als Aperitif sind nur eine der vielen Herausforderungen, die bewältigt werden müssen.
In „Nächster Halt: Irrenanstalt. Die etwas andere Reise nach Kroatien“ berichtet Lars Thomsen auf unterhaltsame und leichte Art über seine rund 1800 Kilometer lange Reise von Bad Bramstedt nach Kroatien. Dem Leser wird schnell klar: Trotz aller Querelen sind es solche Urlaube, an die man sich noch gerne lange zurück erinnern wird.

Lars Thomsen liest am Mittwoch, 21. Juni, um 19.30 Uhr aus seinem Buch „Nächster Halt: Irrenanstalt“. Schüler und Schülerinnen der Musik- & Tanzschule AGGI, bekannt u.a. durch die Musicals „ADIA – Eine musikalische Kreuzfahrt um die Welt“, „Die Zeitmaschine“ oder „Die Ritter von Bobilon“, untermalen die Lesung mit szenischen Darbietungen aus dem Buch. Die Zuschauer dürfen sich auf eine lustige und spannende Reise nach Kroatien mit Musik, Gesang und Schauspiel freuen.
Doch Achtung: Es besteht die Gefahr, Reisefieber und Fernweh zu bekommen!

Die Lesung findet auf der Wiese der Musik- & Tanzschule AGGI (Lohstücker Weg 17, 24576 Bad Bramstedt) statt. Karten gibt es im Vorverkauf für 5 Euro bei Findefuxx (Kirchenbleck 5) und bei Famila (Lohstücker Weg 16) sowie für 7 Euro an der Abendkasse.

Hintergrund:
Lars Thomsen wurde 1975 in Neumünster geboren und wuchs im beschaulichen Bad Bramstedt auf. Nachdem er sich 40 Jahre lang streng allen künstlerischen Bestrebungen verweigert hatte, kam er durch Zufall zur Literatur. Neben seiner neuen Tätigkeit als Buchautor ist er seit 18 Jahren hauptberuflich Buchhalter. „Nächster Halt: Irrenanstalt“ ist sein erstes Werk und erschien im Dezember 2016 als Selbstveröffentlichung.

Agnes „Aggi“ Ahrens-Heeb ist ausgebildete Musik-, Gesangs- und Tanzpädagogin. Sie studierte von 1981 bis 1984 an der Yamaha-Musikschule in St. Moritz und von 1985 bis 1992 die Leiterin der Yamaha-Musikschule in Kaltenkirchen. 2003 eröffnete Ahrens-Heeb die „Musik- & Tanzschule Bad Bramstedt“, seit 2016 unter dem Namen „AGGI - Die neue Musik- & Tanzschule“. Im Lohstücker Weg 17 können sich Jung und Alt kreativ entfalten, ob im Studio oder auf der Bühne. Neben Stimm- und Vocalcoaching sowie Instrumentalunterricht bietet die Musik- & Tanzschule viele weitere Angebote wie Musicalcoaching, Workshops und Events, Proberaumvermietung, professionelles Recording und musikalische Früherziehung für die ganz kleinen Künstler.

bad-bramstedt Musik- & Tanzschule AGGI
Navigation
Termine heute