Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich morgens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Bramstedt | Polizei

Fischdiebstahl im Angelsee

Bad Bramstedt (em) In der Nacht von Montag, 21. August auf Dienstag, 22. August ist es in einem Angelbetrieb in Bad Bramstedt zu einem Fischdiebstahl gekommen, infolgedessen die Polizei um Zeugenhinweise bittet.

Zwischen 20 Uhr am Montagabend und 6 Uhr am Dienstagmorgen betraten bisher unbekannte Täter das Gelände des Angelsees am Bissenmoor in der Weddelbrooker Straße. Dort entnahmen sie aus dem Fischgehege in der Mitte des Sees etwa 100 lebende Forellen und flüchteten mit der Beute in unbekannte Richtung. Der 60 Jahre alte Betreiber des Angelsees schätzt den Schaden auf mehrere hundert Euro.

Hinweise zum Geschehen nehmen die Ermittler der Polizei Bad Bramstedt unter Tel.: 0 41 92 / 391 10 entgegen.

Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg