Jetzt für
STADTMAGAZIN AKTUELL
anmelden

Die aktuellen Nachrichten aus Ihrer Stadt oder der Region täglich mogens online und kostenlos auf Ihren Computer, iPad oder Smartphone.

E-Mail-Adresse

Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Bramstedt | Polizei

Junge Raser auf der A7

Großenaspe/Wiemersdorf (em) Montagabend, 31. Juli gingen der zivilen Videostreife des Verkehrsüberwachungsdienstes Neumünster gleich zwei junge Raser ins Netz.

Ein 18-jähriger Audi-Fahrer und ein 22-jähriger BMW-Fahrer waren zwar in unterschiedlicher Richtung auf der A7 zwischen Großenaspe und Bad Bramstedt unterwegs, wurden aber beide, bei einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 120km/h, mit einer Geschwindigkeit von über 200km/h von den Polizisten gemessen. Nun droht beiden jungen Männern eine Geldbuße in Höhe von 1.200 Euro, zwei Punkte in Flensburg, sowie ein drei-monatiges Fahrverbot.

Originaltext: Polizeidirektion Neumünster
Navigation
Termine heute