Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Bramstedt | SPD

#Einheitsbuddeln – Bäume pflanzen am Feiertag

Bad Bramstedt (em) Die Bad Bramstedter SPD wünscht sich, dass sowohl die Stadt Bad Bramstedt als auch die Bürger am sogenannten Einheitsbuddeln teilnehmen, zu dem die Landesregierung – unterstützt von fielmann – aufruft.

Das Ziel: Alle Schleswig-Holsteiner mögen am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober selbst einen Baum pflanzen oder über die Spendenplattform www.betterplace.org eine Spende für Baumpflanzungen entrichten. Für 5 Euro wird ein Baum gepflanzt. Die Spende deckt die Kosten für: Setzling, Bodenvorbereitung und Pflanzung, Wildschutz und Jungwuchspflege, Bereitstellung des Grundstücks sowie einen Teil der Verwaltungskosten.

Von den Spenden werden bei der Försterei Hütten bei Brekendorf in Schleswig-Holstein und in Luhnstedt im Kreis Steinburg heimische Baumarten gepflanzt. Die Bäume werden zusätzlich gepflanzt. Sie ersetzen also keine Pflanzungen, zu denen das Land Schleswig-Holstein ohnehin verpflichtet gewesen wäre.

Die bereits angelaufene Aktion kann schon jetzt so große Resonanz zu verzeichnen, so dass schon über 50.000 Bäume gepflanzt werden können.

bad-bramstedt SPD
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen