Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Bramstedt | Stadt Bad Bramstedt

Bündnis gegen Verkehrsbelastung

Bad Bramstedt (em) 2011 stellte der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr die lang ersehnte Ortsumgehung (B 206) um die Stadt Bad Bramstedt fertig. Dass die gewünschte Entlastung der Stadtmitte, aber auch von Dörfern im Norden der Stadt, nicht vollständig eingetreten ist, liegt auch an einer Sparmaßnahme: Eine bereits geplante Zu- und Abfahrt von der Straße Schäferberg / Bramstedter Straße (L 122) wurde damals kurzerhand eingespart.

Der Verkehr aus Richtung Brokstedt und Armstedt sucht sich seitdem durch die Stadt und die Gemeide Fuhlendorf seinen Weg. Dagegen wollen betroffene Bürgermeister und Wahlkreisabgeordnete nun etwas unternehmen.

Bad Bramstedts Bürgermeister Hans-Jürgen Kütbach erinnert sich genau an die fertig ausgearbeiteten Pläne der Ortsumgehungsstraße. Neben den Zufahrten am Lohstücker Weg, der Bimöhler und der Kieler Straße war eine weitere Zufahrt geplant. Fahrzeuge aus Richtung Aukrug, Brokstedt und Armstedt sollten ebenfalls von der schnellen Weiterfahrt zur Autobahn oder nach Itzehoe profitieren. Stattdessen geht es für sie wie eh und je an einer großen Bad Bramstedter Schule und den Sportanlagen vorbei, auch zu Lasten der Schulwegsicherung. Oder aber durch die Gemeinde Fuhlendorf: Deren Bürgermeister Jürgen Schümann lebt und arbeitet an der Hauptstraße seines Dorfes und berichtet sogar von einer deutlichen Zunahme des Durchgangsverkehrs.

Nachdem nach der Kommunalwahl im Mai die neuen Gemeindevertretungen zusammengetreten waren, wandte sich Kütbach an seine ehrenamtlichen Amtskollegen Jürgen Schümann, Maren Horstmann (Armstedt) und Clemens Preine (Brokstedt), die sich nicht lange bitten ließen. Gemeinsam machte sich das Bürgermeister-Quartett parteiübergreifend auf die Suche nach Bündnispartnern, damit die fehlende Straßenauffahrt baldmöglichst nachgebessert wird. Kütbach: „Mal abgesehen von den Finanzen können nur Bund und Land helfen, da sich hier eine Landes- mit einer Bundesstraße trifft. Eine Kontaktaufnahme zu den beiden im Wahlkreis gewählten Abgeordneten lag daher nahe“. Bei Mark Helfrich (Bundestag) und Ole Plambeck (Landtag) stießen die Bürgermeister sofort auf offene Ohren. In Kürze soll bei einem Ortstermin eine gemeinsame Strategie besprochen werden.

Foto: Hier wurde eine Auffahrt zur Bad Bramstedter Ortsumgehung eingespart. Höhere Belastungen durch den Durchgangsverkehr sind die Folge.
Koordinaten des Standorts: N 53° 56 7.13" - E 9° 52 10.817" (B 206 / L 122).

bad-bramstedt Stadt Bad Bramstedt
Stadt Bad Bramstedt
Stadt Bad Bramstedt
Bleeck 17 - 19
24576 Bad Bramstedt
Tel.:04192 / 506-0
E-Mail: zentrale (at) bad-bramstedt.de
Web: www.bad-bramstedt.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen