Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Bramstedt | Verena Jeske

Ehrenamtliche Hilfe – Verena Jeske besucht die Tafel

Bad Bramstedt (em) Bürgermeisterkandidatin Verena Jeske besuchte am Dienstag die Bad Bramstedter Tafel, um sich vor Ort über die Arbeit dieser wichtigen Einrichtung zu informieren.

Spontan packte sie bei der Verteilung der Lebensmittel auch sogleich selbst mit an. Die Vorsitzende der Bad Bramstedter Tafel Frau Baumbach berichtete, dass im Jahr 2012 – als sie die Leitung der Tafel übernahm – 87 bedürftige Familien Lebensmittel abholten.

„Seitdem viele Geflüchtete in unserer Stadt leben, sind es 330 Familien bzw. 1.200 Menschen“, waren ihre Worte zur aktuellen Situation. Um diesen Bedarf zu decken, werden Lebensmittel mittlerweile sogar aus Norderstedt, Neumünster und Flensburg abgeholt, um sie dienstags und freitags ausgeben zu können.

Bei der Verteilung half Verena Jeske bis alle Hilfeempfänger, die zur Lebensmittelausgabe gekommen waren, mit gefüllten Taschen wieder auf dem Heimweg waren. Verena Jeske war sehr beeindruckt und voller Respekt für die ehrenamtliche Arbeit der Helferinnen und Helfer der Bramstedter Tafel.

bad-bramstedt Verena Jeske
Navigation
Termine heute
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen