Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Bramstedt | Aktuell

Politik im Strandkorb auf der Schlosswiese

Bad Bramstedt (em) Zwei Strandkörbe, vier Augen, ein Thema – das ist die Idee der Strandkorbgespräche, zu denen der Bundestagsabgeordnete Mark Helfrich (CDU) in diesem Sommer in seinem Wahlkreis einlädt.

„In den letzten Jahren war ich mit meinem Klöneck auf den Wochenmärkten der Region präsent. Eigentlich war das auch für diesen Sommer geplant, aber in Corona-Zeiten habe ich mich sozusagen für Bürgernähe mit Sicherheitsabstand entscheiden müssen“, sagt Helfrich.

Statt im Marktgetümmel wird das Strandkorb-Duo an vier idyllischen Punkten im Wahlkreis stehen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich für ein jeweils ca. 20-minütiges Strandkorbgespräch mit ihrem Abgeordneten anzumelden. Vorgesehen ist dabei auch eine Übertragung über Social-Media-Kanäle.

„Anders als bei meinen regelmäßigen Bürgersprechstunden sollen also nicht ganz persönliche Anliegen, sondern politische Themenfelder und Ihre Anregungen im Mittelpunkt stehen“, erklärt Helfrich seinen Ansatz, für den er auf gute Resonanz hofft: „Ich würde mich freuen, wenn die Bürgerinnen und Bürger das Angebot nutzen und ich viele interessante Themen, die die Menschen hier vor Ort bewegen, mit nach Berlin nehmen kann.“

Gelegenheit zum Strandkorbgespräch unter vier Augen gibt es auf der Schlosswiese Bad Bramstedt am Samstag, 15. August, 9 bis 12 Uhr. Coronabedingt ist eine vorherige verbindliche Voranmeldung notwendig. Diese ist telefonisch unter 04821/900-83-20 oder per Mail unter mark.helfrich@bundestag.de möglich.

bad-bramstedt Aktuell
Navigation
Termine heute