Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Bramstedt | Kleine Bühne

Ernsthaft locker bleiben!

Bad Bramstedt (em) Was kann man schon von einem Jahr erwarten, das auf den albernen Namen 2020 hört? Auf jeden Fall eine Menge interessanter Jubiläen: Z. B. Attila der Hunne wird 400 Jahre alt, oops, Walter von der Vogelweide 850 Jahre, schon besser, und Eric Clapton wird 75, sauber! Aber das schönste Jubiläum feiert Liederjan, und zwar das 45.!

Anlässlich dieses Ereignisses haben sich die drei Sing- und Spottdrosseln in die endlosen Keller ihrer Band-Burg aufgemacht und wurden fündig. Sie haben eine muntere Mischung aus Neuem und Altem - bzw. umgekehrt - angerührt. Sie nehmen Alltagserscheinungen, die großen Fragen der Menschheit und sich selbst auf die Schippe, mit ihrer hauseigenen Kombination aus Chanson, Folk, Kabarett und gehobenem Blödsinn. Für diese besondere Mischung bekamen sie schon vor Jahren den „Deutschen Kleinkunstpreis“.

Auf gehts also: Die zahllosen Instrumente sind geputzt und zum Teil frisch gestrichen (einige ganz), die Stimmen durch geheime hochprozentige Tinkturen geschmiert. Cool und locker wollen heute viele sein. Aber wie funktioniert das? Einfach so rumlockern geht doch nun gar nicht. Wo sind wir denn?

Da müssen ernsthafte Fachleute her: Liederjan.

Wo: Kleine Bühne Bad Bramstedt
Wann: 20. März; Kleinen Bühne Bad Bramstedt
Beginn 19.30 Uhr; Einlass 19.00 Uhr
Hütters Wiemersdorf Kieler Str. 75

Eintritt 15 Euro , erm 12 Euro

VVK: Buch und Medien, Tourismuabüro (zzgl. 10 Prozent ) und Abendkasse

Foto: Henrik Schmook

bad-bramstedt Kleine Bühne
Navigation
Termine heute