Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Bramstedt | Kurhaustheater Bad Bramstedt

20er Jahre Revue im Kurhaustheater

Bad Bramstedt (em) Die Absolventinnen der NEUE AKADEMIE DER DARSTELLENDEN KÜNSTE aus Norderstedt präsentieren eine wundervolle Revue aus den 20er Jahren mit Texten und Liedern u.a. von Kurt Tucholsky und Friedrich Holländer im Kurhaustheater Bad Bramstedt. Der Mythos der „Goldenen 20er Jahren“ besteht auch heute noch, 100 Jahre später, fort. Eine Zeit geprägt von tiefgreifenden gesellschaftlichen und kulturellen Veränderungen, jedoch von starker Armut und Misere.

Das inhaltsreiche Programm ist ein Zeitbild der Berliner Bohéme zwischen den Kriegen. Die witzigen, zweideutigen und satirischen Couplets sind eine schillernde Facette einer künstlerischen einmaligen Ära.

Karten sind an der Abendkasse, im Amt. Zum Glück oder bei Ticket Online erhältlich.
Eintritt 18,-€ / ermäßigt 9,-€

Eine kleine Sehnsucht
Eine 20er Jahre Revue
Sonntag, 11.09.2022 um 19:00 Uhr
Kurhaustheater Bad Bramstedt



bad-bramstedt Kurhaustheater Bad Bramstedt
Navigation
Termine heute