Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Bramstedt | Kurhaustheater Bad Bramstedt

„Leben im All“ Freche Sternschnuppen und schnelle Kometen

Bad Bramstedt (em) Das aufregende Musical „Leben im All“ entführt auf eine rockige Reise durch die Galaxie. Am 30. Oktober zeigen SchülerInnen der Musik- & Tanzschule AGGI im Theater des Kurhauses in Bad Bramstedt das spannende Kindermusical. Es erzählt von frechen Sternschnuppen, die am liebsten Planeten ärgern, von Sonne, Mond und Sternen, rasend schnellen Kometen und dem bösen schwarzen Loch, das alles fressen will, aber durch eine List von den Planeten ausgetrickst wird.

Welche Rolle eine mysteriöse Kugel, aus der man die Zukunft lesen kann, spielt, sei noch nicht verraten, nur dass man erfahren wird, warum Saturn einen Ring hat und wie die Sterne an den Himmel kamen.

Die Musik von Rock´n Roll über Swing, Blues und Pop ist so fetzig, schwungvoll und mitreißend, dass Kinder aller Altersklassen angesprochen werden. Eine spannende Inszenierung mit besonderer Unterhaltung für Jung und Alt. Die Durchführung wird durch eine professionelle Live Band und einen Tontechniker betreut.

Leben im All
30.Oktober 2022 | 15 Uhr | Kurhaustheater Bad Bramstedt

Kartenvorverkauf: Tourismusbüro Bad Bramstedt
Amt. Zum Glück. - Bleeck 16 (Schloss) www.badbramstedt.de/kurhaustheater
Online www.ticket-regional.de

bad-bramstedt Kurhaustheater Bad Bramstedt
Veröffentlicht am 26.10.2022
Navigation