Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Bramstedt | Männerchor

Männerchor Bad Bramstedt tagt digital

Bad Bramstedt (em) Sich wie gewohnt zur Jahreshauptversammlung treffen, um Beschlüsse zu fassen? Fehlanzeige! Doch beim Bad Bramstedter Männerchor fällt die Versammlung auch in der Corona-Zeit nicht aus. Er beschreitet neue Wege – und „trifft sich“ digital.

Für Donnerstag, 28. Januar, lädt der Chor zur Video- und Telefonkonferenz ein. Los geht es um 20 Uhr. Chorleiter Harald Schilling wird die Zoom-Konferenz als „Host“ freischalten. Wer nicht die Möglichkeit hat, sich per Computer oder Laptop „einzuklinken“, kann sich per Telefon zuschalten. Auf der Tagesordnung stehen neben dem Bericht des Vorstandes und des Chorleiters unter anderem Wahlen.

Zur Wahl stehen folgende Posten: Vorsitzender, zweiter Vorsitzender, Kassenwart, Notenwart und ein Kassenprüfer. Die Wahlvorschläge wurden vorab per Post an alle aktiven Sänger verschickt. Vor der Versammlung müssen die Wahlzettel mit den „Kreuzen“ und der Unterschrift rechtzeitig beim derzeit kommissarischen Vorsitzenden Robert Jüllig eingegangen sein, so dass der bei der Konferenz dann das Ergebnis verkünden kann.

Weitere Infos gibt‘s bei Robert Jüllig, Telefon 04192 899123, E-Mail rjuellig@t-online.de. Weitere Infos zum Chor unter www.maennerchor-badbramstedt.de.



bad-bramstedt Männerchor
Navigation
Termine heute