Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Bad Bramstedt | Stadt Bad Bramstedt

Bad Bramstedt sagt JA zum Jahrmarkt

Bad Bramstedt (em) Im Auenland hat man in den Veranstaltungsmodus geschaltet. Nach erfolgreicher Aktivierung der Schlosswiese mit dem Open-Air-Format „AIRprobt“, wagt man in Bad Bramstedt nun den nächsten Schritt in Richtung positiver Normalität.

Verena Jeske hat es möglich gemacht, dass vom 8. – 12. Oktober 2020 der Jahrmarkt den Bleeck mit seinen bunten Lichtern und herrlich verlockenden Gerüchen in eine farbenfrohe Buden-Welt verzaubert. Obwohl viele Städte bei vergleichbaren Marktkonzepten eher verhalten reagieren, möchte die Bürgermeisterin hier bewusst einen Impuls setzen: „Wir brauchen Möglichkeiten zur Unterhaltung und Ablenkung – sonst schafft sich unsere Gesellschaft selbst ab!“

Sandra Haecks, Leiterin des Ordnungsamtes, nahm proaktiv Kontakt zu dem Schaustellerverband, vertreten durch Herrn Lauenburger, auf, um abzustimmen, wie ein Jahrmarkt unter Corona-Bedingungen in die Tat umgesetzt werden kann. „Uns ist es wichtig für die Bad Bramstedter und unsere Besucher ein attraktives Angebot zu schaffen. Gemeinsam haben wir ein corona-konformes Hygienekonzept entwickelt, so dass wir in diesem Jahr einen sogar um 2 Tage verlängerten Jahrmarkt auf die Beine stellen konnten. Auf dem Markt dürfen sich gleichzeitig 400 Personen aufhalten.“, so Haecks. Doch die Verwaltung möchte mit diesem beispielhaften Schritt nicht nur zur Belebung der Stadt beitragen, sondern auch der arg gebeutelten Schaustellerbranche unter die Arme greifen. „Wir verzichten in diesem Jahr auf die Erhebung von Standgebühren und hoffen so etwas helfen zu können. Leben und leben lassen ist hier die Devise. Schließlich wollen wir ja noch lange mit den Schaustellern zusammenarbeiten und viele schöne Märkte und Veranstaltungen auf die Beine stellen!“, sagt Jeske und freut sich schon auf eine Tüte gebrannte Mandeln ab dem 8. Oktober 2020.

Die Öffnungszeiten des Jahrmarktes:

Donnerstag, 08.10.2020 bis Sonntag, 11.10.2020 von 14.00 Uhr bis 22.00 Uhr,
Montag, 12.10.2020 von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

bad-bramstedt Stadt Bad Bramstedt
Navigation
Termine heute