Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
55.788 Berichte ●  25.222 Fotos ●  7 Stellenanzeigen ●  12 Termine ●  33 Immobilien ●  120 Unternehmen
Bad Bramstedt Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt
Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt
Bad Bramstedt (em) Bad Bramstedt (ots) - Einer der Wege zur Jürgen-Fuhlendorf-Schule führt über die Straße Tegelbarg, direkt am Gelände der Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt entlang. Seit Dienstag gibt es hier das Ergebnis eines Graffiti-Projektes zu sehen. Schülerinnen und Schüler haben es gemeinsam mit den Lehrkräften Linda Dethlefs und Caren Schmidt sowie dem als Mentor engagierten Gestalttherapeuten Harald Boigs in den letzten Monaten umgesetzt.
Auf 13 quadratischen Planen von je 2,25 qm prangt nun farbenfroh der Schriftzug "Bundespolizei" als Graffiti an der Stirnseite der Sporthalle. Zuvor wurden die letzten vier Planen gemeinsam platziert und das Gesamtwerk vervollständigt. Jeden einzelnen Buchstaben haben die Schülerinnen und Schüler individuell künstlerisch dargestellt. Weitere fünf Planen symbolisieren das breitgefächerte Aufgab
20.05.2022
Bad Bramstedt Aktuell
Aktuell
Bad Bramstedt (em) „Wohnraum in Bad Bramstedt ist zu einem knappen und teuren Gut geworden gleich ob zur Miete oder zum Kauf“, stellt Bürgervorsteherin Annegret Mißfeldt (CDU) fest, „da gilt es gegenzusteuern. Die Stadtverordnetenversammlung hat Ende Januar mit deutlicher Mehrheit einen Beschluss gefasst, mit einem neuen Wohngebiet diesem Mangel durch ein breites Angebot abzuhelfen.“
Nach einer ersten öffentlichen Bürgerinformation Ende März lädt die Stadt nun am 2. Juni um 19 Uhr ins Theater des Kurhauses zu einer Bürgerbeteiligung ein, bei der das Projekt vorgestellt wird und Anregungen und Bedenken vorgetragen werden können, die Eingang in die weiteren Beratungen finden. Das Kurhaustheater ist bereits ab 18 Uhr geöffnet. In großer Übereinstimmung rufen die vier Bad Bramste
23.05.2022
Stadtmagazin.tv
Spielen Sie Stadtmagazin.TV Spielen Sie Stadtmagazin.TV
Durchsuchen Sie die größte Mediendatenbank
des Kreises Segeberg und finden Sie:
55.788 Berichte, 1.069 Videos, 710 Fotogalerien und 25.222 Fotos


23
Mai
Aktuell
Fraktionen rufen zur Teilnahme an Bürgerveranstaltung auf
20
Mai
Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt
Bundespolizei unterstützt Street-Art-Projekt der JFS
18
Mai
Ralf Schumacher Kartcenter Bispingen
25 Jahre mit Vollgas voraus
11
Mai
BT Orchester Bad Bramstedt
Live Musik an Himmelfahrt am Waldbad
09
Mai
Kleine Bühne Bad Bramstedt e.V.
Klesmer mit dem Duo Schmarowotsnik aus Kiel
04
Mai
Mönchsweg e. V.
Geschichte erleben auf dem Mönchsweg
29
Apr
Kultur in Großenaspe
Die Frühjahrslesung mit Musik - Europa in Grossenaspe
28
Apr
Frauenchor Bad Bramstedt
Willkommen im Grünen - Frauenchor lädt zum Frühjahrsgruß ein
20
Apr
Aktuell
Plattdüütsche Leeder un Geschichten
08
Apr
Kreisfeuerwehrverband Segeberg
Schwertransport verunfallt auf der Autobahn bei Bad Bramstedt
08
Apr
Aktuell
Keine Neuauszählung - Wahlbeschwerde von Thissen abgewiesen
08
Apr
Mönchsweg e.V.
Osterbräuche auf dem Mönchsweg erleben
07
Apr
Kleine Bühne Bad Bramstedt e.V.
Kurzfilmabend am 29. April im Schlosssaal
04
Apr
Literarturstube Großenaspe
Erfolgreiche Wiedereröffnung der Literaturstube
24
Mär
Stadt Neumünster
Informationen zu Starkregen für Neumünster
21
Mär
Klassik in Großenaspe
Das große Finale - Thomas Dahl beim Großenasper Orgelzyklus
15
Mär
Frauenchor Bad Bramstedt
Ein Zeichen für den Frieden - Musikalische Vesper
15
Mär
SPD Bad Bramstedt
Stadt muss selbst über Tempo 30 bestimmen können
14
Mär
Lieth-Kontrast
„Half-Live-Projekt“: Ein Chorkonzert besonderer Art
10
Mär
BT Orchester Bad Bramstedt
BT Orchester muss neue Herausforderungen stemmen
04
Mär
Aktuell
Mahnwache in Bad Bramstedt für den Frieden
04
Mär
Ev.-Luth. Kirchengemeinde
5. Orgelzyklus: Computergenie spielt Orgel
24
Feb
BT Orchester
Mit Winnetou auf dem Scheersberg
24
Feb
VHS
Veranstaltungen für Frauen bei der VHS Bad Bramstedt
17
Feb
Klassik in Großenaspe
4. Konzert für Orgel mit Simon Obermeier
15
Feb
Männerchor Bad Bramstedt
Männerchor startet wieder mit den Proben
07
Feb
Diakonie Altholstein
Buchprojekt: Leben mit Demenz - anders aber glücklich
07
Feb
Ev. -Luth. Kirchengemeinde Großenaspe
Konzert für Flöte und Orgel am 12. Februar in Großenaspe
03
Feb
Stadt Bad Bramstedt
Krähenvergrämung im Bad Bramstedter Stadtgebiet
02
Feb
Deutsche Habitat
Neuer Stadtteil als eines der größten Bauprojekte in SH geplant
02
Feb
KreisMusikschule Segeberg
Musikgarten - Eintauchen in die Welt der Musik
01
Feb
CDU
Bürgerbeteiligung Voraussetzung für große Wohnbauprojekte
26
Jan
VHS Bad Bramstedt
„Willkommen im Bildungsfrühling 2022!“
24
Jan
FDP Bad Bramstedt
Forderung nach Aktionsplan für „bezahlbares Wohnen
21
Jan
Klassik in Großenaspe
2. Festliche Trompeten- und Orgelmusik in Großenaspe
11
Jan
Mönchsweg e.V.
Neuer Flyer mit Kartenansicht für den Radfernweg Mönchsweg
10
Jan
Klassik in Großenaspe
1. Konzert für Orgel und Querflöte in Großenaspe
15
Dez
VR Bank in Holstein
Bramstedter TS-Handball gewinnt VW T6
15
Dez
BT Orchester Bad Bramstedt
Klangerlebnis für Musiker und Publikum
13
Dez
Peruhilfe im DRK Kreisverband Segeberg
Hilfe für Yorlan in Peru
10
Dez
Aktuell
Gut von Holstein ruft Weihnachtskäse zurück
08
Dez
Rotary Club Bad Bramstedt
Sehr erfolgreiche Impfaktion bei den Rotariern
07
Dez
Frauenchor Bad Bramstedt e.V.
Lichter der Weihnacht - Hören und Mitsingen
06
Dez
BT Orchester
Weihnachtskonzert im Theater des Klinikums
03
Dez
Metropolregion Hamburg
Metropolitaner Awards - jetzt noch Vorschläge machen
29
Nov
Frauenchor Bad Bramstedt
Lichter der Weihnacht - zum Hören und Mitsingen
29
Nov
CDU
Fördermöglichkeiten bei E-Ladeinfrastruktur voll ausschöpfen
15
Nov
Klassik in Großenaspe
Mozarts Erben in der Katharinenkirche
08
Nov
Frau und Beruf
Gut beraten auf den Arbeitsmarkt
04
Nov
Stadt Bad Bramstedt
Sonderimpfaktion im Schloss Bad Bramstedt
25
Okt
Kleine Bühne Bad Bramstedt
Südstaaten-Sumpf-Rock’n Roll mit Le Clou
25
Okt
SPD
Bad Bramstedter Firmen bekommen deutlichen Bonus
22
Okt
Stadt Bad Bramstedt
Informationen zum Thema Trennung/Scheidung
11
Okt
Diakonie Altholstein
VR Bank in Holstein spendet für Ferienbetreuung
04
Okt
Kinderschutzbund OV Bad Bramstedt
Schwimmoffensive - 367 Kinder haben teilgenommen
01
Okt
VHS Bad Bramstedt
Neue und bewährte Kurse nach den Herbstferien
01
Okt
Frau und Beruf
Wenn die Zukunft des Jobs ungewiss ist
24
Sep
Mark Helfrich
Kita Arche erhält hohe Bundesförderung
23
Sep
Haus an den Auen
Markt Hobby - Kunst - Handwerk
22
Sep
VR Bank in Holstein
TSV Weddelbrook erhält Auszeichnung Sterne des Sports
14
Sep
Kleine Bühne
Ausnahmemusiker Tim Lothar (DK) kommt nach Bad Bramstedt
13
Sep
BT Orchester
Kleines Konzertfestival hinter dem Schloss
07
Sep
KreisMusikschule Segeberg
Schülerkonzert auf der Schlosswiese in Bad Bramstedt
02
Sep
SPD
Klimaresistente Bäume zulassen – Baumschutzsatzung anpassen
01
Sep
HVV
Vier Tage kostenloser HVV im September
26
Aug
Aktuelles
Spargelhof Schäfer äußert sich zum Bericht des NDR
26
Aug
CDU
Rücktritt Stephanie Viktorin: Hartenholmer CDU formiert sich neu
20
Aug
Maria-Magdalenen-Kirche
Duo „Sing Your Soul“ mit Klarinetten und Konzertakkordeon
16
Aug
Kleine Bühne Bad Bramstedt
Kurz-Film-Abend im Schloss
13
Aug
SPD
Schlosswiese weiter aktivieren – Gewinn für die Stadt
Suche schließen
Bad Bramstedt Ralf Schumacher Kartcenter Bispingen
Ralf Schumacher Kartcenter Bispingen
Heidekreis (em) Seit nunmehr einem Vierteljahrhundert weht durch die Lüneburger Heide eine frische Formel-1-Brise. Denn alles, was diesen Rennsport so faszinierend macht, können Motorsportbegeisterte, eingefleischte Kartfans, Nachwuchspiloten, Familien und Kollegen, die einfach einmal eine schnelle Runde drehen möchten, seither im Ralf Schumacher Kartcenter in Bispingen hautnah erleben. Am 23. August 1996 zeigten die Ampeln im Schumache
18.05.2022
Bad Bramstedt BT Orchester Bad Bramstedt
BT Orchester Bad Bramstedt
Bad Bramstedt (em) Bad Bramstedt. Am Himmelfahrtstag, 26. Mai, sorgen am Alten Waldbad in Bad Bramstedt drei Bands für Musik: BTO ultalight unter der Leitung von Gert Kruse wird Schlager und Evergreens spielen. Außerdem treten die Wilde Musik und die Muschka Music Band auf. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause konnte die Veranstaltung wieder aufgelegt werden. Am Donnerstag, 26. Mai, organisieren das BT Orches
11.05.2022
Bad Bramstedt Kleine Bühne Bad Bramstedt e.V.
Kleine Bühne Bad Bramstedt e.V.
Bad Bramstedt (em) Christine von Bülow (Oboe, Englischhorn) und Martin Quetsche (Akkordeon) singen und spielen seit zwanzig Jahren jiddische Lieder und Klesmer-Musik. Viele neue Lieder und Instrumentalstücke haben sie in dieser Zeit selbst geschaffen, aber auch traditionelle Melodien und moderne Kompositionen anderer Musiker sowie gelegentliche Ausflüge auf den Balkan oder nach Skandinavien runden ihr Repertoire ab. Am 20.Mai spielt das Duo Schmarowotsnik in der Gaz
09.05.2022
Bad Bramstedt Mönchsweg e. V.
Mönchsweg e. V.
Bad Bramstedt (em) Welche Legende webt sich um den Heiligen Mauritius? Wie gehören die heilige Gertrud und Mäuse zusammen? Was hat Corona mit Geschichte zu tun? Wen solche Fragen neugierig machen, der sollte eine Radtour auf dem Mönchsweg unternehmen. Der 530 km lange Radfernweg, der die alte Hansestadt Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein miteinander verbindet, lädt zum Entdecken ein. Unter dem Motto „Geschichtszeichen“ in der Rubrik
04.05.2022

ExpertenTipps

Alle ExpertenTipps anzeigen »
Rehfeld & Kollegen
Warning: Use of undefined constant php - assumed 'php' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/22/d39419392/htdocs/regenta-verlag/portale/bad-bramstedt/parameter/kundenslider-eins.php on line 188
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!
Matthes Dentallabor
Moderner Zahnersatz – Natürlich, ästhetisch, sicher!
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Passende Lösung für unfallbedingten Zahnverlust
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
Matthes Dentallabor
Rechtzeitig vorsorgen gegen unfallbedingten Zahnverlust
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“
Matthes Dentallabor
„Kennen Sie schon CAD CAM Zahnersatz?“
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr
Matthes Dentallabor
Jede Krone ist ein Unikat – Zahnfarbene Füllungen und mehr

Stellenmarkt

Seniorenbetreuung Vollzeit Pflege Seniorenheim Weiterbildungsm?glichkeiten Schichtdienst Senioren BetrieblicheAltersrente
Weitere Informationen
Wellnessausbildung Ausbildung Wellness Masseur Masseurausbildung Selbst?ndigkeit Nebenverdienst Wellnessmassage Ausbildung Wellness Masseur Massage und Wellnesstherapeut
Weitere Informationen
Norderstedt Weiterbildung Schichtdienst Altenpfleger/in Pflegefachmann/frau Teil- oder Vollzeit 6-Tage-Woche Familienunternehmen seit 25 Jahren
Weitere Informationen
Vollzeit D?geling unbefristet Verkaufsberater (m/w/d) Kundenberatung Backoffice
Weitere Informationen
Norderstedt Elektroniker Vollzeit elektroM?nster
Weitere Informationen
Norderstedt Weiterbildung Schichtdienst Altenpfleger/in Pflegefachmann/frau Teil- oder Vollzeit 6-Tage-Woche Familienunternehmen seit 25 Jahren
Weitere Informationen
Abonnieren Sie kostenlos den Newspaper aus der Region
Kreisfeuerwehrverband Segeberg
Bad Bramstedt (em) - In der Nacht auf Freitag, den 08.04.2022 wurde der Kooperative Regionalleitstelle West gegen kurz vor zwei Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 7 zwischen den Anschlussstellen Bad Bramstedt und Großenaspe gemeldet. Aus bisher ungeklärten Gründen, kam ein mit Betonplatten beladener Lastkraftwagen eines Schwertransportes aus dem Landkreis Rostock von der Straße ab und verunfallte.
Infolge des Unfalls wurden die beiden Fahrzeuginsassen in ihrer Zugmaschine eingeschlossen. Weitere Fahrzeuge waren nicht beteiligt. Um zwei Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Bramstedt zusammen mit dem Rettungsdienst und der Polizei mit dem Einsatzstichwort "Technische Hilfeleistung, größer als Standard, Menschenleben in Gefahr" zur Einsatzstelle alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte gestaltete sich die Lage so, dass einzelne Betonteile über hundert Meter auf dem Standstreifen sowie zwei Fahrstreifen verteilt lagen. Während die Zugmaschine auf der Seite zum liegen kam, drehte sich der Auflieger komplett um die eigene Achse. Entgegen erster Meldungen waren die beide männlichen Fahrzeuginsassen ansprechbar und nicht eingeklemmt. Durch das Entfernen der Frontscheibe konnten beide Patienten schonend aus dem Wrack gerettet und an den Rettungsdienst übergeben werden. Im weiteren Verlauf des weiteren Einsatzes wurden auslaufende Betriebsstoffe durch die Feuerwehr abgestreut. Nach der Sichtung und Kategorisierung durch den Leitenden Notarzt wurden beide Fahrer des Lastkraftwagen schwerverletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser transportiert werden. Während eine verletzte Person bodengebunden transportiert werden konnte wurde die andere mit dem Rettungshubschrauber in ein Unfallkrankenhaus geflogen. Der Fahrer des Begleitfahrzeuges erlitt einen leichten Schockzustand. Ein Transport in ein Krankenhaus war nicht erforderlich. Zur Unfallursache, Personalien und Schadenshöhe können seitens der Feuerwehr keine Aussagen getroffen werden. Gegen 03:15 Uhr wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Diese hat noch an der Unfallstelle die Ermittlungen aufgenommen. Die Bundesautobahn 7 war in Richtung Norden für die Rettungs- und Bergungsarbeiten mehrere Stunden voll gesperrt. Eingesetzte Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Bad Bramstedt mit 25 Kamerad*innen und sechs Einsatzfahrzeugen Kreisfeuerwehrverband Segeberg: Pressesprecher Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) gGmbH: Notarzt, Leitender Notarzt, drei Rettungswagen, Organisatorischer Leiter Rettungsdienst Rettungshubschrauber Christoph 42 Polizei Segeberg und Pinneberg Foto und Originaltext: Kreisfeuerwehrverband Segeberg
08.04.2022
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
R. Suhr Innenausstatter
So verändern Malerarbeiten die Raumwirkung
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
R. Suhr Innenausstatter GmbH
Bodenbelag im Büro – Welcher ist der richtige?
So bleibt der Winter draußen
Suhr Innenausstatter
So bleibt der Winter draußen
Das Handwerk der Raumausstatter
R. Suhr Innenausstatter
Das Handwerk der Raumausstatter
Go Green – Nachhaltige Akzente
Suhr Innenausstatter
Go Green – Nachhaltige Akzente
Ein Club für Profis und Genießer
SELGROS Cash & Carry
Ein Club für Profis und Genießer
Mitarbeiter – das wichtigste Kapital
SELGROS cash & carry
Mitarbeiter – das wichtigste Kapital
Outdoorträume für jeden Bedarf
SELGROS cash & carry
Outdoorträume für jeden Bedarf
Outdoorträume für jeden Bedarf
SELGROS cash & carry
Outdoorträume für jeden Bedarf
Lösungsorientierter Problemlöser
SELGROS cash & carry
Lösungsorientierter Problemlöser
Ihre Traumimmobilie suchen und finden auf ImmoLover.de
Kleine Bühne Bad Bramstedt e.V.
Bad Bramstedt (em) Die Kleine Bühne Bad Bramstedt e.V. setzt die Veranstaltungsreihe fort und präsentiert zum zweiten Mal ein Kurzfilm-KINO vom Feinsten. Aus dem Angebot der Kurzfilmagentur Hamburg e. V. haben filmbegeisterte Mitglieder des Vorstandes der Kleinen Bühne ein abwechslungsreiches Programm zusammen- gestellt.
Die ausgewählten Filme versprechen spannende,nachdenkliche und humorvolle Kinoerlebnisse. Die Besucher können sich auf einen unterhaltsamen Filmabend mit Zeit zum Snacken freuen. Die Anzahl der Plätze im Schlosssaal ist reduziert. Es gelten die aktuellen Coronaregeln. Wir bitten darum, eine Maske zu tragen. Der Vorverkauf läuft schon bei Buch&Medien und im Amt zum Glück/Kultur-&Tourismusbüro. Karten an der Abendkasse erhältlich soweit noch vorhanden. 29. April I 19.30 Uhr Schlosssaal, Einlass 19.15 Uhr Eintritt 10,-€ I ermäßigt 7,-€ Kurzinfos zu 4 Filmen One Shot Kerem ist Türke. Seine Familie ist konservativ. Seine Schwester ist vom Glauben abgefallen. Er soll sie per Ehrenmord ins Jenseits befördern. Omnibus Tag für Tag bringt der alte Schienenbus Jean-Louis Martichaux zu seinem Job. Heute allerdings hält der Zug nicht mehr in Cateau. See der Freude Weißrussland 1991. Mit dem Tod ihrer Mutter ändert sich das Leben der neunjährigen Jasja schlagartig. Schwarzfahrer Ein "Schwarzer", unterwegs mit der Straßenbahn, auf dem Platz seiner Wahl: Das führt zum Ausbruch des kleinkarierten Rassenhasses einer deutschen Oma. Nur, er weiß zu reagieren. weitere Infos Kurzfilmagentur Hamburg: https://verleih.shortfilm.com/pages/ueber-uns
07.04.2022
Bramstedter TS-Handball gewinnt VW T6
VR Bank in Holstein
Bramstedter TS-Handball gewinnt VW T6
unserDING - Wir verdoppeln alle Spenden
VR Bank in Holstein
unserDING - Wir verdoppeln alle Spenden
VR Bank in Holstein saniert wieder Spielplätze
VR Bank in Holstein
VR Bank in Holstein saniert wieder Spielplätze
Großes Weihnachtsgewinnspiel für Vereine in der Region
VR Bank in Holstein eG
Großes Weihnachtsgewinnspiel für Vereine in der Region
35 Jahre für die VR Bank in Holstein aktiv
VR Bank In Holstein
35 Jahre für die VR Bank in Holstein aktiv
Größte Ansiedlung des Jahres - die Serrala Group in Norderstedt
EGNO
Größte Ansiedlung des Jahres - die Serrala Group in Norderstedt
Lilly Krückmann: Politik habe ich am Frühstückstisch gelernt
EGNO | 51 Menschen
Lilly Krückmann: Politik habe ich am Frühstückstisch gelernt
SkyCampus für Fintech-Unternehmen Serrala nimmt Form an
EGNO
SkyCampus für Fintech-Unternehmen Serrala nimmt Form an
Geführter Rundgang am Tag der Städtebauförderung 14.05.2022
Entwicklungsgesellschaft Norderstedt mbH
Geführter Rundgang am Tag der Städtebauförderung 14.05.2022
EGNO befragt Norderstedter Unternehmen online
EGNO
EGNO befragt Norderstedter Unternehmen online
SPD Bad Bramstedt
Bad Bramstedt (em) Seit Jahren setzt sich die SPD dafür ein, in Bad Bramstedt auch in der Innenstadt mehr Tempo 30 anordnen zu können. Bislang scheiterte das meist an der zuständigen Kreisverkehrsaufsicht, die sich auf Bundesgesetze und Verordnungen berufen konnte.
Dieses Problem betrifft zahlreiche Städte und Gemeinden. Daraus hat sich im letzten Jahr eine Initiative gebildet, die vom Deutschen Städtetag unterstützt wird. Unter dem Titel „Lebenswerte Städte durch angemessene Geschwindigkeiten“ haben bereits mehr als 80 Städte und Gemeinden einen Forderungskatalog an den Bundesgesetzgeber aufgestellt, die Vorschriften auf Bundesebene zu ändern. Im Ergebnis soll es den Städten ermöglicht werden, weitgehend selbst zu bestimmen, wo in ihrem Stadtgebiet noch schneller als Tempo 30 gefahren werden darf. Ralph Baum, für die SPD im städtischen Bau- und Verkehrsausschuss: „Wir schlagen vor, dass die Stadt Bad Bramstedt sich dieser Initiative anschließt, um den Druck zu erhöhen. Seit Jahren fordern wir über Parteigrenzen hinweg mehr Tempo 30 Bereiche in der Stadt. Dafür kann die Unterstützung dieser Initiative hilfreich sein.“ Die SPD hat zur nächsten Sitzung des zuständigen Ausschusses einen entsprechenden Antrag vorgelegt. www.staedtetag.de/themen/2021/lebenswerte-staedte-durch-angemessene-geschwindigkeiten
15.03.2022
dodenhof begeistert mit sommerlicher Auswahl
Aktuell
dodenhof begeistert mit sommerlicher Auswahl
dodenhof eröffnet Herrenabteilung in Kaltenkirchen neu
dodenhof
dodenhof eröffnet Herrenabteilung in Kaltenkirchen neu
dodenhof spendet 50.000 Euro für die Menschen der Ukraine
dodenhof
dodenhof spendet 50.000 Euro für die Menschen der Ukraine
dodenhof öffnet ab Samstag auf kompletter Fläche
dodenhof
dodenhof öffnet ab Samstag auf kompletter Fläche
Moonlight-Shopping - Einstimmen auf Weihnachten
dodenhof
Moonlight-Shopping - Einstimmen auf Weihnachten
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Behrmann Automobile
9. Norderstedter Hundemesse - Alles für mich und meinen Hund
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
Behrmann Automobile
Who let the dogs out? 9. Norderstedter Hundemesse (Fotogalerie)
Eine Auswahl, die überzeugt!
Behrmann Automobile
Eine Auswahl, die überzeugt!
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
Behrmann Automobile
Premium-Service für Premium-Fahrzeuge
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
Behrmann Automobile
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände
Diakonie Altholstein
Bad Bramstedt (em) Auf einer Reise durch Indien ist zwischen Fotograf Sven Zimmermann und Heinrich Deicke, Geschäftsführer der Diakonie Altholstein, die Idee zu einem wunderbaren Buchprojekt vor der Haustür entstanden: Menschen mit Demenz und ihren Alltag in einer Wohngemeinschaft zu dokumentieren – ihnen Raum und Aufmerksamkeit zu geben. Festgehalten in Bildern und Anekdoten unter dem Titel „Leben mit Demenz – anders aber glücklich“.
Nun ist dieses Buch auch in den Bad Bramstedter Buchhandlungen Findefuxx (Kirchenbleeck 5) sowie „Buch und Medien“ (Maienbeeck 15-17) erhältlich und kostet 20 Euro, wovon acht Euro als Spende an die Arbeit mit Menschen mit Demenz gehen. Die Diakonie Altholstein bietet, neben den klassischen Einrichtungen der ambulanten und stationären Pflege, eben jene Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz an: Hier leben jeweils 12 Personen, die in unterschiedlichen Stadien erkrankt sind, miteinander. Die Bewohner*innen bringen sich mit ihrer Persönlichkeit, ihrer Biografie, ihren Vorlieben und Fähigkeiten in das Leben der Wohngemeinschaft ein. Nicht die Versorgung, sondern die Aktivierung und das Leben in der Gemeinschaft stehen im Vordergrund. Die Bilder im Buch „Leben mit Demenz – anders aber glücklich“ machen diese Atmosphäre sichtbar und lassen erahnen, dass Glück trotz der Diagnose Demenz möglich ist. „Mit dem Buch wollen wir Ihnen die Tür öffnen und Ihnen ermöglichen, Gast in der Wohngemeinschaft im Gustav-Schatz-Hof in Kiel-Gaarden zu sein“, lädt Marion Janser, Fachbereichsleitung Quartiers- und Seniorenarbeit der Diakonie Altholstein, ein. „Sie werden fünf beeindruckenden Persönlichkeiten begegnen, Einblicke in ihr Leben erhalten und die Menschen hinter der Erkrankung treffen. Trotz des ähnlichen Krankheitsbildes geht jeder Betroffene anders mit seinen Einschränkungen um. Die Persönlichkeit bleibt hinter den vielfältigen Symptomen existent. Der Schlüssel zur ‚Welt der Demenz‘ verbirgt sich oft in der Biografie der Betroffenen.“ Der Förderverein des Diakonischen Werkes Altholstein unterstützt dieses Projekt. Sein Vorsitzender Kurt Riecke sagt dazu: „Mir gefällt insbesondere, dass das Thema Demenz nicht unter dem Aspekt des Defizits dargestellt wird. Stattdessen wird uns wertschätzend das aktuelle Leben dieser Menschen mit all dem Reichtum den dies beinhaltet, vor Augen geführt.“ Weitere Information zum Buch gibt es bei: Marion Janser, Fachbereichsleitung Senioren- und Quartiersarbeit, T 0431 66876614 oder unter marion.janser@diakonie-altholstein.de Foto: Kurt Riecke, 1. Vorsitzender vom Förderverein der Diakonie Altholstein, unterstützt den Verkauf vom Buch „Leben mit Demenz – anders aber glücklich“. Foto: Kurt Riecke, 1. Vorsitzender vom Förderverein der Diakonie Altholstein, unterstützt den Verkauf vom Buch „Leben mit Demenz – anders aber glücklich“.
07.02.2022
Ev. -Luth. Kirchengemeinde Großenaspe
Großenaspe (em) „Des einen Leid, ist des anderen Freud“ … so könnte man dieses 3. Konzert im Orgelzyklus 2022 in der Katharinenkirche in Großenaspe ankündigen. Mit großem Bedauern hat der künstlerische Leiter, Prof. Hans Bäßler die Absage von Herrn Lanz (Organist an der Christuskirche in Hamburg-Othmarschen) für das Konzert am 12.2. entgegengenommen. Ganz ausfallen sollte dieser Konzerttermin aber nicht, und so hatte Hans Bäßler die Idee, das abgesagte Orgel- und Flötenkonzert vom 15.1. jetzt am 12.2. zusammen mit seiner Tochter nachzuholen.
Und so können wir uns auf ein besonderes Konzert mit Johanna Bäßler und ihrem Vater Hans Bäßler freuen. Dieses Duo, das in Großenaspe bereits gut bekannt ist, wird sich mit einem farbigen Barockprogramm dem Publikum präsentieren. Diesmal kommen Werke von Georg Philipp Telemann, Johann Sebastian Bach und Johann Ludwig Krebs zur Aufführung. Am Anfang des Konzertes spielt Hans Bäßler auf der historische Marcussen-Orgel die Fantasie G-Dur von J.S. Bach. Danach hören wir Johanna Bäßler mit der Fantasie Nr.6 in d-Moll für Flöte solo von Telemann und Hans Bäßler an der Orgel mit drei Choralbearbeitungen des Leipziger Thomaskantors über „Wer nur den lieben Gott lässt walten“. Anschließend beenden Vater und Tochter dann gemeinsam das Konzert mit der Bach-Suite in c-Moll für Flöte und Orgel. Konzert für Flöte und Orgel mit Hans Bäßler und Johanna Bäßler Samstag, 12. 2. 2022 um 16.00 Uhr Katharinenkirche Großenaspe Johanna Bäßler wurde 1992 in Eutin geboren und wuchs in Hannover auf. Dort erhielt sie ab 1998 Klavierunterricht bei Ole Oltmann und besuchte verschiedene Kinderchöre. Ab 2003 nahm sie Querflötenunterricht und spielte im Schulorchester. Sie machte ihr Abitur am Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium im Jahr 2011 und absolvierte anschließend einen einjährigen Bundesfreiwilligendienst an einer Waldorfschule für geistig Behinderte in Stuttgart. Das Schulmusikstudium begann Johanna Bäßler 2012 an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Dort erhielt sie Querflötenunterricht von Prof. I.J. Klett, Gesangsunterricht von I. Otto und Klavierunterricht unter anderem von Prof. H. Rutkowski. Neben ihren Hauptinstrumenten konnte sie zudem Erfahrungen im Gitarrenspiel, auf dem Schlagzeug und in der Leitung von Chören und Ensembles sammeln. Ihr zweites Schulfach Deutsch studierte sie an der Universität Hamburg. An der Pädagogischen Hochschule Bern verbrachte sie im Jahr 2015 ein Auslandssemester. Ihr Masterstudium schloss Johanna Bäßler im September 2018 ab. Von Februar 2019 bis Juni 2020 leistete sie ihren Vorbereitungsdienst für das Grundschullehramt an der Katharinenschule i.d. Hafencity und am Gymnasium Klosterschule ab. Mit Beginn des Schuljahres 20/21 wurde sie in den Schuldienst der Stadt Hamburg übernommen und arbeitet als Klassenlehrerin weiterhin an an der Katharinenschule i.d. Hafencity. Neben der Tätigkeit als Lehrerin singt Johanna Bäßler im Chor St. Johannis in Altona. Hans Bäßler wurde 1946 in Wedel (Holst.) geboren. Zunächst studierte er Theologie, dann Schul- und Kirchenmusik in Hamburg (Orgel: Ernst-Ulrich von Kameke). Von 1970 bis 1994 war er 2. Organist an der Hauptkirche St. Petri in Hamburg. Zahlreiche Konzertreisen führten ihn nach Deutschland, Frankreich, England, Polen, Dänemark und in die Schweiz. Aufnahmen für den NDR und den Bayerischen Rundfunk. Mit Schallplatten- und CD-Produktionen stellte er zahlreiche Orgeln vor, so die Beckerath-Orgeln an St. Petri, Hamburg, in Neumünster, Niedernstöcken und jüngst in Loccum. Hans Bäßler ist heute Seniorprofessor der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg, von 1994 bis 2014 war er Professor für Musikpädagogik an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover, von 2014 bis 2017 in der gleichen Funktion an der Musikhochschule Lübeck. Er leitete u.a. das Institut für musikpädagogische Forschung, war Vizepräsent des Deutschen Musikrates und über viele Jahre Vorsitzender des Bundesfachausschusses Musikalische Bildung. Heute ist er Ehrenpräsident des Bundesverbandes Musikpädagogik. Der Eintritt zu diesem Konzert ist - wie immer - frei, doch über eine großzügige Spende am Ausgang freut sich die Kirchengemeinde. Leider ist es noch nicht wieder erlaubt, im Anschluss an das Konzert alle Zuhörerinnen und Zuhörer zu Kaffee und Kuchen und einem regen Austausch mit den Künstlern ins Gemeindehaus einzuladen. Das Konzert findet unter 2 G-Regeln statt. Wir bitten während des Konzertes auch am Platz die Maske aufzubehalten.
07.02.2022
VHS Bad Bramstedt
Bad Bramstedt (em) „Willkommen im Bildungsfrühling 2022!“ so lautet das Motto der vhs Bad Bramstedt dieses Jahr im Frühjahr. Nachdem das Programm online bereits verfügbar war, wird dieser Tage der druckfrische Flyer an die Haushalte in Bad Bramstedt und Umland verteilt. „Dieses Mal wird jeder ihn in Händen halten können.“ teilte die Geschäftsführerin Sonja Köfer mit. Denn zum ersten Mal wird der Flyer mit dem Anzeigenblatt am Wochenende verteilt.
„Wir haben uns für diesen Weg entschieden, um unsere Reichweite zu erweitern und wirklich jeden erreichen zu können“ so die erste Vorsitzende Franziska Frahm-Fischer. Sie freut sich auch darüber, dass wieder ein vielfältiges Programm zusammengestellt werden konnte. Passend zum Frühjahr, das viele mit Aufräumen und einem Neustart verbinden, werden erstmals die Kurse „Papiere im Griff – Schreibtisch aufräumen leicht gemacht!“ und „Aufräumen macht glücklich!“ angeboten. Neu ist eine Kooperation mit der KZ-Gedenkstätte Kaltenkirchen in Springhirsch. „Eine Zusammenarbeit lag nahe, wo wir eine doch so wichtige Gedenkstätte gegen das Vergessen ganz in der Nähe haben.“ Das Thema „Nationalsozialismus und Menschenrechte“ wird in einem zweiteiligen Blockseminar thematisiert. Für neue, frühlingshafte Deko sorgt der Kurs „Frühlingshafte Deko trocken filzen“, der im März am Dienstagabend angeboten wird. Das Thema Filzen wird auch beim Kurs „Schultüten filzen“ aufgegriffen. Dort entstehen Unikate, über die sich die Erstklässler sehr freuen können und die nach der Einschulung weiter als Deko-Objekt genutzt werden können. Denn sie können ausgestopft und z. B. als Kissen genutzt werden. Wer etwas für seine Gesundheit tun möchte, kann dies bei einem der Sportkurse, z. B. Yoga, oder einem Kochkurs in die Tat umsetzen. Natürlich sind die beliebten Sprachkurse auch wieder im Programm. Neben der Fortsetzung der bisherigen Kurse, bei denen neue Teilnehmende mit entsprechendem Kenntnisstand herzlich willkommen sind, gibt es einen Anfängerkurs sowohl für Spanisch als auch für Englisch. „Wer das Jahr also mit dem Erlernen einer neuen Sprache beginnen möchte, ist bei uns an der richtigen Adresse“ stellt Frau Köfer fest. Das Angebot der Kurse im IT-Bereich wurde um einen Outlook-Kurs sowie eine „Bewerbungen mit MS PowerPoint“ erweitert. Selbstverständlich werden die Vorgaben der jeweils gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung eingehalten und der Kursablauf ggf. entsprechend angepasst. Daher kann es auch zu Änderungen kommen wie schon jetzt Starttermine von einzelnen Kursen verschoben wurden. Die Verschiebungen werden auf der Homepage bekanntgegeben. Frau Köfer machte darauf aufmerksam, dass der Flyer auch dieses Mal lediglich einen Auszug aus dem vhs-Kursangebot enthält. Das gesamte Programm ist auf der Website unter www.vhs-badbramstedt.de einzusehen. Im Laufe des Semesters kann es zu Ergänzungen kommen, so dass es sich lohnt, die Seite immer mal wieder zu besuchen. Eine Anmeldung kann über die Internetseite, telefonisch unter der Nummer 04192/71 09 oder per Mail an info@vhs-badbramstedt.de erfolgen.
26.01.2022
Rotary Club Bad Bramstedt
Bad Bramstedt (em) Auch der RC Bad Bramstedt engagiert sich im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Seitdem sie wieder möglich sind, finden alle Treffen der rotarischen Freundinnen und Freunde des Clubs unter strengster Beachtung sämtlicher Hygieneregeln statt, und am vergangenen Montagabend wurde der Club nun auch selbst aktiv, um dazu beizutragen, die Impfquote zu steigern.
Bei dieser Impfaktion konnten im Rahmen eines rotarischen Meetings binnen einer guten Stunde mehr als 60 Personen gegen Corona geimpft werden, wobei die Aktion selbstverständlich nicht auf Rotarier beschränkt war und mehrheitlich Nicht-Rotarier geimpft wurden. Die Idee zu diesem Angebot war Dr. med. Christof Krieg vom RC Bad Bramstedt gekommen, der auch für die Durchführung verantwortlich zeichnete und dem seine Frau Gabriele Krieg assistierte. Foto: Dr. med. Krieg aus Brokstedt und seine Frau Gabriele während der Impfung einer Teilnehmerin
08.12.2021